Schüler an der Bootsanlegestelle

Sommersportwoche in
Seeboden am Millstättersee, Kärnten

Unser Standort am Millstättersee hat sich seit mittlerweile vielen Jahren als hervorragender Standort für Sportwochen bewährt, der viele Vorteile bereit hält.

Blick über dem Millstättersee

Die Umgebung ist für alle Anforderungen gerüstet. Weite Moutainbiking Tracks, Kletterwände und ein See mit hervorragender Wasserqualität.

Aus unserem Sportarten-Angebot kann jeder Schüler zwei interessante Wasser- oder Landsportarten auswählen, die er eine Woche lang, betreut von geprüften Sportlehrerinnen und Sportlehrern, ausübt.

Große Liegewiesen direkt am Strand laden bei warmen Wassertemperaturen zum Schwimmen oder Entspannen ein. Tischtennis und Volleyballplätze können auch jederzeit genutzt werden. (Bälle und Schläger mitnehmen)

Alle Quartiere liegen unmittelbar am See oder wenige Gehminuten entfernt (siehe Quartierkarte) und sind auch nahe am Zentrum, was viele Vorteile bietet. Von allen Quartieren werden die Bettbezüge für Sie bereitgestellt.